Fehler bei Import im SharePoint 2007/2010 „FileValue“ not found

​Lange gekämpft, aber letztendlich doch gewonnen…..

Benutzt man den ContentDeployment Wizard oder die Import/Export Funktionen vom STSAD-Tool, um eine Seite oder eine Seite mit einer Bibliothek oder nur eine Bibliothek zu exportieren und woanders zu importieren, kann sein, dass man auf den „blöden“ Fehler „Fatal Error irgendein blablubblabla in System.SharePoint.Haumichblau Member ‚FileValue‘ was not found“ erhält. Danach noch lange ausschweifende weiteren Dünnsinn, den Microsoft für wertvolle Fehlerinformationen hält.

Die Ursache ist einfach: Irgendwo in der Import-Datei ist eine Dokumentenbibliothek enthalten bei der Versionierung aktiviert ist. Mindestens ein Dokument hat mindestens eine Dokumentenversion die eine Größe von 0 Bytes hat.

Das kann passieren, wenn man einen Upload abgebochen hat oder sich sonstwie dummerhaftig angestellt hat.

Für MOSS 2007 gibts dafür ein Hotfix http://support.microsoft.com/kb/2276469/de

Für Sp2010 gilt: Powershell benutzen, nicht STSADM.

Vielleicht ist es jemandem nützlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.